RSS

Wochenende…schon vorbei -___-

17 Jun

Euch interessiert gar nicht wie mein Wochenende war? Dann solltet ihr jetzt nicht weiter lesen, denn ich erzähle es trotzdem 😉

Wie an vielen Wochenenden bin ich auch an diesem nach Dortmund gefahren. Mein Freund wohnt dort. Ach ja, ich wohne in Düsseldorf – nur so zur Info 🙂 Und da immer ich solch ein Glück habe, ihr kennt das bestimmt, traf ich auch diesmal auf eine merkwürdige Gestalt. Keine fünf Minuten am Bahnsteig quatschte er mich auch schon an und verwickelte mich in ein Gespräch. Konnte ich ihn los werden? Nein, die nächsten 30 Minuten fuhren wir gemeinsam Zug und er beteuerte immer wieder wie toll er (41) mich (29) fände, da ich soooo natürlich wäre und keine von diesen aufgetakelten Mädels. Naja, wo er Recht hatte, hatte er Recht ^__^ An sich war er eigentlich ein ganz netter Typ, aber erstens haben ich immer wieder erwähnt das ich bereits vergeben bin und zweitens, wer macht sich an jemanden ran und erzählt dann das man auf dem Weg zu einem Date ist und zur Sicherheit auch Gummis dabei hat?!?!? Aber wie gesagt, nach 30 Minuten war es überstanden.

Wie der Samstag war? Genial 🙂 (bis auf den Schock am Morgen)

Morgens aufgestanden und beim blick in den Spiegel erst einmal einen kleinen Schock bekommen – geschwollenes Auge. Da freut man sich doch direkt, besonders wenn man um 11 Uhr einen Termin beim Friseur hat. Dank kühlen wurde es etwas besser und ich konnte menschlich beim Friseur auflaufen ^_^ Den Laden kannte ich bisher nur von den Erzählungen meines Freundes. Werde ich nochmal hingehen? Mit Sicherheit. Der Laden war sehr modern eingerichtet, die Mitarbeiter sehr nett, jung und hatten Ahnung. Eine Stunde nachdem Jens (*_*) angefangen hatte war er mit meinen Haaren fertig und mein Freund langweilte sich schon gewaltig. Jaaaaa, er war mit. Warum? Im Anschluss hat er mich zum Essen eingeladen =) Edel Restaurant? Nein danke. Wir waren in einem netten kleinen Lokal und da es leider viel Fisch gab, haben wir und für die Pizza Margherita entschlossen. Leeeeeeecker. Ich habe noch nie eine solch leckere Pizza gegessen.

Waren wir nach der Pizza satt? Auf jeden Fall. Passte eine Nachtisch rein? Nachtisch geht doch immer. Also ging es in die nächste Eisdiele. Ich sag nur Erdbeerbecher *_____*

Und dann geschah noch ein kleines Wunder. Spontan habe ich noch nach einer Jeans geschaut. Ich suchte meine Größe raus, probierte sie und was was war? Sie passte, saß gut und gefiel mir. Das gabs glaube ich noch nie, dass die erste Hose es in die Einkaufstüte schaffte o.O
Wieder zu Hause waren wir immer noch soooo voll, dass der beste Freund für den Rest des Tages die Couch war ^_^

Sonntag? Es ist nicht viel passiert. Aufgestanden, gefrühstückt, etwas TV geschaut, Diablo 3 gezockt, Obstsalat gegessen und wieder ab in den Zug nach Düsseldorf.

Wie war euer Wochenende??

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 17. Juni 2012 in Privat, Wochenende

 

Schlagwörter: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: